Non-stop Dogwear

Filtern nach
1 - 18 von 21 Artikel(n)

Für sportliche Hunde : Non-stop Dogwear

Als begeisteter Fan des Zughundesports benötigst du spezielles Zubehör für dich und deinen Hund. Denn nur dann macht der schnelle und energiegeladene Sport mit deinem Hund so richtig Spaß. Qualität, Passform und Komfort sind besonders wichtig, wenn ihr an eure Grenzen geht. Non-stop Dogwear bietet dir und deinem Hund Premium Hundeausrüstung. Komfortabel, robust, langlebig, durchdacht und funktional. Zug Geschirre, Canicross Gürtel, Jöringleinen, Bikeantenne und weiteres Zubehör aber auch Hundebekleidung die deinen Liebling vor Nässe und Kälte schützen. Non-stop Dogwear bietet dir alle Produkte, die du für den Zughundesport benötigst. Das wohl bekannteste Zuggeschirr von non-stop dogwear ist das Free Motion Harness. Ob für Bikejöring, Canicross, Dogscooting, das Free Motion Geschirr wird dich begeistern. Stöbere jetzt in unserem Shop!

Aber auch für den Alltag rüstet dich non-stop Dogwear perfekt aus. Verschiedene Geschirre für den Alltag und Freizeit für jede Größe, Hundebekleidung, Hunderegenmäntel, Hundehalsbänder und Leinen, Booties, Hunderucksack und Hundefutter runden das Sortiment ab. 

Zubehör was dich begeistert

Der norwegische Hersteller Nonstop dogwear hat sich auf Premium Hundeausrüstung spezialisiert und wurde 2009 in Norwegen gegründet. Das junge Team hochmotivierter und energiegeladener Zughunde-Sportler entwickelt ständig neue Produkte und schafft somit eine ideale Ausrüstung für Hund und Mensch. Ganz getreu nach dem Motto: Ein aktiver Hund ist ein glücklicher Hund und ein glücklicher Hund gehört zu einem glücklichen Hundebesitzer. Wenn du testen möchtest wir ihr im Team funktioniert und du sogar die Beziehung zu deinem Hund verbessern möchtest, benötigst du eine perfekte Ausrüstung die je nach Sportart aus einem Zuggeschirr, einem Hüftgürtel und einer Zugleine besteht. 

Non-stop Dogwear schenken der Funktionalität ihrer Produkte besondere Beachtung. Voraussetzung für die beste Leistung deines Hundes ist neben dem Training selbstverständlich die passende Größe des Zug-Geschirres. Eine ausführliche Beschreibung der Produkte und die jeweilige Größentabelle findest du bei uns im Shop. Bei Fragen kannst du uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen dir gerne weiter und finden für dich und deinen Hund die passenden Produkte von non stop dog wear. 

Canicross, Dogtrekking, Dogscooting

Beim Canicross handelt es sich um einen Geländelauf, bei dem du mit deinem Hund über eine spezielle Leine (Jöringleine) verbunden bist. Der Hund trägt dabei ein Zuggeschirr, du benötigst einen gutsitzenden und leichten Canicross Gürtel. Bei Canicross Wettkämpfen wird eine vorgegebene Strecke gemeinsam absolviert. Bei der Canicross Leine ist zu beachten, dass diese eine Art Stoßdämpfer hat, die einen plötzlichen Ruck deines Hundes abfedert. Die Leine sollte 2 Meter lang sein. Längere Leinen bis zu 2,8 Meter benötigst du für das Fahren mit dem Dogscooter oder für Bikejöring. Aber bei allen dieser Sportarten benötigst du ein Zuggeschirr. Dieses sollte deinem Hund gut sitzen, um Scheuerstellen oder sogar Gelenkprobleme zu vermeiden.

Dogtrekking: Hier geht es etwas langsamer vorwärts, aber auf gar keinen Fall langweiliger. Hier geht es um die Länge der Strecke, um Weitwandern mit dem Hund. Touren über 80 km Länge werden Dogtrekking genannt, Strecken bis 40 km Doghiking. Für diesen Sport benötigst du einen bequemen Trekkinggürtel. Auch diesen Gürtel findest du im Sortiment von nonstop Dogwear. Egal für welche Sportart zu dich auch entscheiden wirst, wir beraten dich gerne und finden für dich und deinen Hund die passende Zubehör. Auf Anfrage stellen wir dir auch gerne ein Set zusammen, was dich von seiner Funktion und Passform überzeugen wird.

Beim Dogscooting mit einem Tretroller stehen Dynamik, Spaß und Geschwindigkeit im Focus. Dieser Zughundesport ist recht einfach zu erlernen und bietet eine tolle Beschäftigung, selbst für Sportmuffel. Für Menschen mit Knieproblemen bereiten Canicross und Bikejöring oftmals Schwierigkeiten. Beim Dogscooting werden die Knie weniger belastet. Außerdem ist das Verletzungsrisiko und die Gefahr eines Sturzes ist beim Dogscooting geringer als beim Bikejöring. Durch den niedrigen Schwerpunkt kann man mit dem Tretroller nicht so leicht umfallen wir mit einem Bike.

Zughundesport schweißt zusammen

Da wir selber Zughundesport praktizieren können wir nur bestätigen, dass dieser Sport Hund und Halter noch mehr zusammenschweißt. Schließlich müssen sich beide auf einander verlassen können, sich blind vertrauen. Probiere es doch einfach mal aus! Falls du noch keine Erfahrungen im Zughundesport gemacht hast, nimm doch an einem unserer Kurse statt, die in regelmäßigen Abständen stattfinden. Ganz nebenbei kannst du hier die neuste Ausrüstung von non-stop dogwear testen!

Folgen Sie uns auf Instagram
Kann keine Verbindung zu Instagram herstellen, oder Sie sind nicht berechtigt, Medien von Instagram abzurufen.
Kein Medium

Einstellungen

Teilen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren

Erstelle einen kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Registrieren