Hundewanderungen mit Wilder Hund

Mit dem Hund gemeinsam die Natur erleben , neue Wege erkunden, das schweißt nicht nur als Team zusammen sondern macht auch richtig viel Spaß! In einer kleinen Gruppe mit Gleichgesinnten noch um einiges mehr. Hunde entdecken und erkunden ihre Umwelt unglaublich gerne, diesen Drang können sie bei unseren Wanderungen ausleben. Auch das Zusammentreffen verschiedener Rassen, Größen und Charaktere schult die soziale Kompetenz unserer Hunde. Hunde, die in der Gruppe bleiben und sozialverträglich sind, dürfen auch gerne frei laufen.

Raus aus dem Alltag, wie ein kleiner Urlaub: Es finden 1-2 Mal im Monat Hundewanderungen im Tölzer Land, Voralpen, Alpen und Karwendelgebirge (Deutschland und Österreich) statt. Jeweils mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Längen. In kleinen, persönlichen Gruppen von ca. 8-10 Hunden erkunden wir gemeinsam die Natur. Da wird ganz sicher jedem Mensch-Hund Team etwas geboten. Die ausgewählten Strecken und Touren sind hundegerecht und in der Regel einfach zu laufen. Hundewanderungen bringen Abwechslung im Alltag für dich und deinen Vierbeiner. Mindestteilnehmerzahl 5 Mensch-Hund-Teams.

Hunde können im Freilauf mit, sofern es die Strecke zulässt, eine gute Verträglichkeit und Anrufbarkeit des Hundes vorausgesetzt. 

Feierabendrunden: Unter der Woche bieten wir unsere Feierabendrunden an. Die Strecken sind dann eher kurz gehalten. Ideal für ältere und junge Hunde.

Preise gelten pro Mensch-Hund-Team (1 Hundehalter und 1 Hund: Halbtagestour 28€, Ganztagestour 55€). Ein Zweithund darf gerne mitgeführt werden (Aufpreis 10€). 1 Begleitperson ist kostenlos. Je nach Länge und Ziel der Wanderung gibt es unterwegs oder am Ende der Tour eine kleine Brotzeit für euch. Außerdem beraten wir euch gerne vor, während oder nach der Wanderung, welche Ausrüstung ihr benötigt und was sinnvoll für hundewandern ist.

Was wir euch bieten

Neben wunderschöner Landschaft suchen wir nach Möglichkeit immer Wanderstrecken aus, die nicht so stark frequentiert sind, aber selbstverständlich haben wir darauf leider keinen Einfluss. Die Strecke ist hundegerecht und meistens bieten sich immer schöne Freilauf ,- oder Bademöglichkeiten für unsere Hunde an. 

Wilder Hund Meilen sammeln

Bei jeder Teilnahme an einer unserer Hundewanderungen, erhaltet ihr einen Stempel auf eurer "Wilder Hund Wanderkarte". Nach 10 Wanderungen ist die Karte voll. Die elfte Tour ist dann kostenlos. Danach könnt ihr mit einer neuen Karte wieder neue Wilder Hund Meilen sammeln.

Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. Mindestteilnehmerzahl 5 Mensch-Hund Teams.

Termine:

Hundewanderungen

Feierabendrunde, Sonnenuntergang Seekarkreuz (1601m), Freitag den 01.07.22, 18:30 Uhr 

Das Seekarkreuz ist ein beliebtes Ausflugsziel. Das nicht ohne Grund, der Ausblick vom Gipfel ist einfach unvergesslich. Hier den Sonnenuntergang zu erleben, ist ein ganz besonderer Moment, den du nicht verpassen solltest. Für so einen Augenblick, kann man sich auch ein bisschen quälen, oder? Keine Sorge, so schlimm ist der Aufstieg nicht. Unsere Tour beginnt mit einem einfachen Waldweg, der uns durch den Wald, vorbei an saftig grünen Wiesen führt. Bald wird es allerdings steiler, der Weg führt uns nun in Serpentinen weiter hinauf bis wir einen Steig erreichen. Hier sollten wir die Hunde nun anleinen, da der Weg recht schmal ist. Über Steine, Stufen und Wurzeln gelangen wir zur Lenggrieser Hütte. Von hier aus ist es nun nicht mehr weit. Das Ziel ist bereits zu sehen. Weiter auf dem Steig, der uns durch den schattigen Wald und durch ein Kuhgatter führt, erreichen wir bald schon den Gipfel. Hier machen wir nun Rast und beobachten zusammen den Sonnenuntergang. Danach geht es, ausgerüstet mit Stirnlampen, auf dem gleichen Weg zurück zum Parkplatz.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 700 m (im Aufstieg)

Gehzeit: ca. 4 - 4,5 Stunden

Kondition:  gut bis sehr gut

Kühe: ja

Anmeldung


Halbtagestour, Walchensee Samstag den 11.06.21, 09:00 Uhr 

Eine unserer Wanderungen, die immer wieder von euch gewünscht wird :-)

Der Walchensee liegt inmitten des Karwendelgebirges und wird aufgrund seiner leuchtenden Türkistönen auch die "bayerische Karibik" genannt. Der tiefste See Deutschlands (190m) liegt nur wenige Kilometer vom Kochelsee entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Gleich drei große Gipfel (Herzogstand, Heimgarten und Jochberg) laden zum Wandern ein und bieten einen traumhaften Ausblick auf beide Seen. Wir bleiben heute allerdings im Tal und starten zu einer wunderschönen und sehr abwechslungsreichen Tour, die uns entlang des Ostufers vom Walchensee führt. Die Tour ist einfach zu laufen und lädt an vielen schönen Stellen zu einer Rast ein. Man kann es ja schließlich auch mal gemütlich angehen lassen.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 16 km

Höhenmeter: ca. 280 m (im Aufstieg)

Gehzeit: ca. 4 - 4,5 Stunden

Kondition:  leicht

Kühe: ja, aber eingezäunt

Anmeldung

Feierabendrunde, Sonnenuntergang Sonntratn (1087m), Mittwoch den 25.05.22, 18:30 Uhr 

Bei dieser Wanderung machen wir uns auf zu dem kleinen Gipfel der Sonntratn. Der Sonntratnweg verläuft über sanfte Steigungen über einen grasigen Hang und ist bequem zu laufen. Noch ein paar Stufen und schon ist man am Ziel, den Gipfelhang der Sonntratn. Von hier aus werden wir mit einer herrlichen Aussicht über das Isartal zur Benediktenwand und zum Karwendel belohnt und können den Sonnenuntergang beobachten. Von dort aus gehen wir wieder zurück über mehrere Serpentinen und Stufen zurück zum Parkplatz. Achtung: Die Hunde müssen hier an der Leine bleiben, da wir auch Kuhgatter durchqueren.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 6 km

Höhenmeter: ca. 380 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 2,5-3 Stunden

Kondition: mittel 

Rundweg: Ja

Kühe: ja

Treffpunkt: 18:30 Uhr am Wanderparkplatz (gebührenpflichtig) Gaißach

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Feierabendrunde, Wasserfall (Kochel) Dienstag den 12.05.22, 18:30 Uhr 

Eine kleine, abwechslungsreiche und spannende Runde! Wir gehen auf einem schmalen Pfad, kleinen Brücken und Stufen entlang zum Wasserfall. Hier können die Hunde im kristallklaren Wasser auch ein Bad nehmen. Danach schlängelt sich der breiter werdende Weg durch den Wald, hinunter an den Ortsrand von Kochel. Der Rundweg führt uns ein Stück an Wohnhäusern vorbei. Auf dem Trail geht es dann durch den Wald zurück zum Parkplatz. Hier warten kühle getränke und Snacks auf uns. Schuhwerk mit gutem Profil und GoreTex sind hier von Vorteil. Die Hunde bleiben bei dieser Tour an der Leine.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 6km

Höhenmeter: ca. 150 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 2-2,5 Stunden

Kondition: leicht

Rundweg: Ja

Kühe: nein

Treffpunkt: 18:30 Uhr am Wanderparkplatz (gebührenpflichtig) 

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Halbtagestour, Zwiesel (1348m), Samstag den 07.05.22, 09:00 Uhr 

In der Nähe von Bad Tölz befindet sich der schöne Voralpengipfel, der Zwiesel. Der Zwieselberg bietet uns eine wunderschöne Aussicht über das Voralpenland. Auch wenn es recht hoch hinauf geht (auf 1348m) ist die Tour recht einfach zu wandern. Der Weg führt uns auf Forstwegen im moderaten Anstieg hinauf zum Gipfel. Das letzte Stück zum Gipfelkreuz fordert allerdings unsere Kondition heraus. Doch der Aufstieg lohnt sich! Am Gipfel angelangt, legen wir eine Rast ein und lassen die schöne Landschaft auf uns wirken. Hiermit haben wir auch den höchsten Punkt der Strecke erreicht. Auf einem gut ausgebauten Weg führt uns der Weg über den Blomberg zurück zum Parkplatz.

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. 

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 15 km

Höhenmeter: ca. 700 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 3-4 Stunden

Kondition: gut

Rundweg: Ja

Kühe: Ja

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Wanderparkplatz (gebührenpflichtig) Waldherrnalm

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Halbtagestour, Sonntratn (1087m), Samstag den 09.04.22, 09:00 Uhr 

Der kleine "Gipfel" der Sonntratn im Isartal ist ein vorgeschobener Buckel vom Rechelkopf und zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Wanderziel. Denn, wie der Name es bereits vermuten lässt, wird die Sonntratn ausgiebig von der Sonne verwöhnt und lädt auf der gesamten Strecke zum Vitamin-D-tanken ein. Der Sonntratnweg verläuft über sanfte Steigungen über einen grasigen Hang und ist bequem zu laufen, erst das letzte Stück kurz vor dem Ziel wird für weniger Meter steil. Noch ein paar Stufen und schon ist man am Ziel, den Gipfelhang der Sonntratn. Von hier aus werden wir mit einer herrlichen Aussicht über das Isartal zur Benediktenwand und zum Karwendel belohnt. Für den Abstieg nehmen wir den Sonntratnsteig der uns über mehrere Serpentinen und Stufen zurück zum Parkplatz führt.

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. Grödel können streckenweise sinnvoll sein.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 6 km

Höhenmeter: ca. 380 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 2,5-3 Stunden

Kondition: mittel 

Rundweg: Ja

Kühe: Nein

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Wanderparkplatz (gebührenpflichtig) Gaißach

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Halbtagestour, Holzer Alm (1210m), Samstag den 05.03.22, 09:00 Uhr 

Wir starten am Wanderparkplatz und laufen auf dem Fahrweg in das Waldstück hinein. Der Weg ist sehr angenehm zu gehen. Rechts neben uns plätschert ein Bach indem die Hunde ihren Durst löschen können. Der Weg führt uns weiter den Berg hinauf. An einer Gabelung biegen wir links ab über eine Lichtung. Dann folgen wir dem Weg über Wurzeln durch ein dichtes Waldstück zur Holzer Alm (keine Einkehrmöglichkeit). An der Holzer Alm angekommen machen wir erst einmal Rast und genießen den Ausblick über den Tegernsee. Zurück führt uns der Weg bergab zurück zum Parkplatz.

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. Je nach Wetter sind Grödel und/oder Stöcke sinnvoll.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 28€ 

Länge der Strecke: ca. 13 km

Höhenmeter: ca. 480 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 4 Stunden

Kondition: mittel 

Rundweg: Ja

Kühe: Nein

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Wanderparkplatz (kostenlos) in Marienstein 

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Weihnachtswanderung, Nachtwanderung Ellbacher Moor den 27.11.21, 16:00 Uhr 

Das Ellbacher Moor entstand, wie viele andere Moore im Alpenland, durch die Urkraft des Gletschereises. Das Moor erstreckt sich über eine Fläche von ca. drei Quadratkilometern. Der Rundweg führt uns durch ein kleines Wäldchen, durch das Moor und durch den Ort Ellbach (Bad Tölz). Bei gutem Wetter blicken wir auf Blomberg und Brauneck und sehen die bereits weißen Bergspitzen des Karwendels. Eine sehr leichte und einfache Tour. Im Anschluss gibt es heiße Getränke und weihnachtliches Gebäck.

Abwechslungsreicher, sehr schöner und leichter Rundweg. 

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ 

Länge der Strecke: ca. 7 km

Höhenmeter: ca. 90 m (im Aufstieg)

Gehzeit: ca. 2 Stunden

Kondition:  leicht

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Halbtagestour, Murnauer Moos den 23.10.21, 09:00 Uhr 

Das Murnauer Moos ist hinsichtlich seiner Größe sowie seiner Flora und Fauna einmalig in Mitteleuropa. Auf ca. 4200 Hektar fügen sich Moore und Feuchtwiesen zusammen. Hier erlebt man die Natur von der schönsten Seite. Diese große Artenvielfalt von Schmetterlingen, Libellen, Vögel und Pflanzen findet man nur selten auf einem Fleck. Die Kreuzotter ist hier auch zu Hause. 

Abwechslungsreicher, sehr schöner und leichter Rundweg. Parkplatz gebührenpflichtig.

Im Moos gilt Leinenpflicht für die Vierbeiner.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ 

Länge der Strecke: ca. 13 km

Höhenmeter: ca. 105 m (im Aufstieg)

Gehzeit: ca. 3 - 4 Stunden

Kondition:  leicht

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Halbtagestour, Walchensee Samstag den 18.09.21, 09:00 Uhr 

Der Walchensee liegt inmitten des Karwendelgebirges und wird aufgrund seiner leuchtenden Türkistönen auch die bayerische Karibik genannt. Der tiefste See Deutschlands (190m) liegt nur wenige Kilometer vom Kochelsee entfernt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Gleich drei große Gipfel (Herzogstand, Heimgarten und Jochberg) laden zum Wandern ein und bieten einen traumhaften Ausblick auf Walchen- und Kochelsee.

Wir bleiben heute allerdings im Tal und starten zu einer wunderschönen und sehr abwechslungsreichen Tour, die uns entlang des Ostufers vom Walchensee führt. Die Tour ist einfach zu laufen und lädt an vielen schönen Stellen zu einer Rast ein. Man kann es ja schließlich auch mal gemütlich angehen lassen.

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ 

Länge der Strecke: ca. 16 km

Höhenmeter: ca. 280 m (im Aufstieg)

Gehzeit: ca. 4 - 4,5 Stunden

Kondition:  leicht

Anmeldung (Anmeldung nicht mit möglich)

Walchensee Wasserfall, Samstag den 03.07.21, 09:00 Uhr 

Abwechslungsreiche, herrliche Tour zum kleinen Glasbach Wasserfall. Der Weg dort hin führt uns abwechselnd durch den Wald, über kleine Lichtungen, auf schmalen Pfaden, Fahrwegen und Brücken (Gitterroste). Es bleibt auf jeden Fall die ganze Zeit über spannend und es gibt viel zu entdecken, nicht nur für die Hunde. Kleine Bademöglichkeiten sorgen unterwegs für Abkühlung. 

Wir starten vom Wanderparkplatz Jachenau. Den genauen Treffpunkt erfahrt ihr nach der Anmeldung.

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. 

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ (Leihgebühr der Ausrüstung inbegriffen)

Länge der Strecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 180 m (Aufstieg)

Gehzeit: ca. 3 Stunden

Kondition: leicht bis mittel

Rundweg: Ja

Anmeldung (ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich)

Feierabendrunde Kochelsee, Freitag den 18.06.21, 18 Uhr 

Diesmal gehen wir am Kochelsee wandern. Die Strecke ist sehr schön und abwechslungsreich. Der Felsenweg führt uns über Stufen, direkt am Ufer des Kochelsees entlang. Die kurze aber abwechslungsreiche Passage von ca. 1,5 Kilometer lassen wir dann bald hinter uns und steigen über den Höhenweg hinauf in den Wald. Nun ist etwas Kondition gefragt. Links neben dem Weg hören wir das Rauschen eines Baches. Hier ist für unsere Hunde Vorsicht geboten, bis zum Bach geht es teilweise senkrecht und felsig bergab. Oben angekommen wird es wieder entspannter. Der Weg schlängelt sich durch den Wald und bietet uns immer wieder schöne Ausblicke auf die schroffen Felsen des Herzogstands. Auf dem breiten Fahrweg geht es nun wieder langsam bergab, über eine Lichtung mit Blick auf den Kochelsee zurück zum Parkplatz in Schlehdorf.

Wir treffen uns auf dem kostenfreien Parkplatz in Schlehdorf Kocheler Str. 37 https://goo.gl/maps/3qJPpJrqZqDnyLBM8 

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen.  

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ (Leihgebühr der Ausrüstung inbegriffen)

Länge der Strecke: ca. 10 km

Höhenmeter: ca. 300 m (Aufstieg)

Gehzeit: ca. 3 Stunden

Kondition: mittel bis gut

Rundweg: Ja

Kühe: Ja, aber eingezäunt

Anmeldung (ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich)

Holzeralm, Samstag den 05.06.21, 09:00 Uhr

Leichte, abwechslungsreiche Wanderung zur Holzeralm mit Blick auf den Tegernsee. (Keine Einkehrmöglichkeit vorhanden).

Wirstarten vom kostenlosen Wanderparkplatz und laufen recht gemütlich auf dem Fahrweg den Wald hinauf. Neben uns plätschert ein Bach, in dem die Hunde auch die Pfoten kühlen und etwas trinken können. Nach ca. 3 Kilometern wird es etwas steiler, aber nur ein kurzes Stück. Die Strecke ist auch für absolute Einsteiger sehr gut zu meistern. Weiter führt uns der Weg durch den schattigen Wald bis wir an einer kleinen Gablung abbiegen. Wir folgen dem schmalen Pfad über Wurzeln zur Holzeralm. Hier kann es stellenweise matschig sein. An der Holzeralm angekommen, machen wir Rast und genießen eine Brotzeit mit Ausblick auf den Tegernsee (Brotzeit bitte selber mitbringen). Zurück führt uns der Weg auf schmalen Pfaden und breitem Fahrweg. Die letzten 2,5 Kilometer gehen wir durch den Ort Marienstein zum Parkplatz zurück. 

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. 

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ (Leihgebühr der Ausrüstung inbegriffen)

Länge der Strecke: ca. 13 km

Höhenmeter: ca. 480 m im Aufstieg

Gehzeit: ca. 3,5 bis 4 Stunden

Kondition: mittel 

Rundweg: Ja

Kühe: Ja

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Wanderparkplatz (kostenlos) in Marienstein 

Anmeldung (ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich)

Rechelkopf, Samstag den 29.05.21, 09:00 Uhr

"Unser" Hausberg, der Rechelkopf, ist ein 1330m hoher Berg in den bayerischen Voralpen. Er bildet zusammen mit dem nördlichen gelegenen Sulzkopf und dem östlichen gelegenen Mitterberg einen 2km langen Gebirgsrücken. Er ist nicht so bekannt wie seine prominenten Nachbarn (Blomberg und Zwiesel) und daher auch weniger stark frequentiert.

Es ist eine einfach und schöne Wanderung die uns zum größten Teil über Forstwege durch den schattigen Wald führt. Ein Bach, der entlang des Weges läuft, bietet Trinkwasser für unsere Hunde. Nach ca. 2 Stunden Aufstieg sind wir an der Sigriz Alm (nicht bewirtschaftet) angelangt. Über eine Wiese, nun auch steiler, geht es zum Gipfel hinauf. Am Gipfelkreuz angekommen, gönnen wir uns eine kleine Pause und genießen das schöne Panorama, dass bis zum Karwendel reicht. Dann steigen wir über einen anderen Weg wieder bergab und gehen zurück zum Parkplatz.

Teilnehmerzahl begrenzt! Je nach Wetterbedingungen behalten wir uns vor, die Wanderung abzusagen, zu verschieben oder auf eine andere Strecke zu verlegen. 

Kosten pro Mensch/Hund Team: 25€ (Leihgebühr der Ausrüstung inbegriffen)

Länge der Strecke: ca. 14 km

Höhenmeter: ca. 660 m (Aufstieg)

Gehzeit: ca. 3,5 bis 4 Stunden

Kondition: mittel bis gut, das letzte Stück fordert etwas Kondition

Rundweg: Ja

Kühe: Ja

Treffpunkt: 9:00 Uhr am Wanderparkplatz (kostenlos) in Marienstein (Rechelkopfweg bis zum Ende durchfahren) 

Anmeldung (ausgebucht, Anmeldung nicht mehr möglich)

Einstellungen

Teilen

Menü

Erstelle einen kostenlosen Account um "geliebte" Produkte zu speichern.

Registrieren

Erstelle einen kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Registrieren